Rüttelprobe

Herzlich willkommen bei Grabmal.de

Wenn ein stehender Grabstein wackelt, kann das gefährlich sein für Menschen, die sich in seiner Nähe aufhalten. Die Standsicherheit wird natürlich nicht mittels einer sog. Rüttelprobe geprüft, sondern mit einem speziellen Messgerät - dem Kipp-Tester. Der übt in vorgeschriebener Höhe über einen vorgegebenen Zeitraum den entsprechenden Druck auf die Grabstele aus.

Dazu gibt es 1 Produkte.

Kipp-Tester mit KME

Kipp-Tester mit KME

1.249,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Der Kipp-Tester erledigt die Standsicherheitsprüfung

ohne technischen Schnickschnack und neumodischen Firlefanz: Kein Akkubetrieb, keine Kabel, kein WLAN . . . Einfach, zuverlässig, kostengünstig!

Es ist eine Ferne, die war, von der wir kommen. Es ist eine Ferne, die sein wird, zu der wir gehen.