Tester Standsicherheit

Tester Standsicherheit

Der Kipp-Tester bewährt sich seit vielen Jahren als professionelles, preisgünstiges und wirkungsvolles Prüfgerät für die Standsicherheit bei stehenden Grabsteinen (Grabstelen) und macht die sog. Rüttelprobe überflüssig . Mit mehr als 5.000 (i. W. fünftausend) gefertigten Geräten gewähren wir 10 Jahre Garantie auf den Kipp-Tester. Hinsichtlich des Einsatzes gibt es zwei grundsätzliche Ausführungen in Bezug auf die Druckkraft: Während für routinemäßig wiederkehrende Standsicherheitsprüfungen (früher: sog. Rüttelprobe) 300 Newton Prüfdruck gebraucht werden, müssen neu errichtete Grabstelen einmalig 500 Newton Druck standhalten. So hat man mit dem “Kipp-Tester plus 500 N” zwar alle Optionen, allerdings müsste bei Routineprüfungen der Druck von der optional erhältlichen Kraftmesseinrichtung abgelesen werden, während der “Kipp-Tester plus 300 N” bei Erreichen des Maximaldrucks von 300 N akustisch Signal gibt. Zum Glück kann die jeweilige Druckkraft (300 oder 500 Newton) durch unseren Service, beispielsweise im Rahmen der jährlichen Kalibrierung, umgestellt werden – ein Fehlkauf ist der Kipp-Tester nie! Wer viele Standsicherheitsprüfungen durchzuführen hat, sollte ohnehin gleich die “Kipp-Tester Profi-Version” ordern – das spart gegenüber Einzelkauf der Komponenten, beinhaltet 3 Jahre Gratis-Kalibrierung und 100 Stück Warnaufkleber, die selbstverständlich auch separat in Gebinden zu 100, 200 oder 500 Stück bei uns zu erhalten sind. Sollten Sie Fragen haben zum Kipp-Tester, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Hinweis: Stehende Grabplatten ab einer Höhe von 50 cm unterliegen den Vorschriften der TA-Grabmal und müssen folglich regelmäßig auf ihre Standsicherheit geprüft werden (sog. Rüttelprobe).

Kipp-Tester

Kipp-Tester "Profi-Version"

1.545,81 EUR

inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

1 Bewertung

Wartung und Kalbrierung

Wartung und Kalbrierung

135,66 EUR

inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten